Erklärbär: FB – Emma Testet, und die Klar/Echtnamens Pflicht:-)

Wir möchten das die Gewinne welche wir zur Verfügung stellen nicht in einem Pool von Fake Profilen: Gewinnspiel Profis landen, wir möchten UNSERE Fans im Vordergrund wissen.

Wir, euer Emma Testet Team werden uns immer Gedanken um unsere TREUEN Fans/Followers machen, und somit haben wir uns entschlossen weiterhin mit unserem bisherigen Konzept: Klar/Echtnamens Pflicht bei Facebook zu arbeiten.

Was bedeutet das nun genau für alle welche an einem Gewinnspiel auf unserer Facebook Seite Emma Testet teilnehmen:

Facebook erlaubt keine Doppel oder 3 Fach Profile, und genau so sehen wir das bei unseren Gewinnspielen auch. Teilgenommen wird ausschließlich mit einem FB Profil, dieses MUSS einen Echtnamen besitzen.

FB duldet Verniedlichungen/Abkürzungen im Vornamen daher logisch, diese erlauben wir auch, allerdings gewinnt bei uns niemand mit Namen wie:

  • Vorname: Geh
  • Nachname: Weg
  • Vorname: Sputzel
  • Nachname: Mutzel

diese werden wir absolut aussortieren.

Namen wie:

  • Vorname: Lex
  • Realer Vorname: Alex

ist  bei FB geduldet somit auch bei uns erlaubt, allerdings der Nachname muss Echtklarheit aufweisen.

Dieses Procedere ist deshalb vonnöten, da es Gewinnspieler/innen gibt mit mehreren Profilen und versuchen bis zu 10x am gleichen Gewinnspiel mit verschiedenen Fake Namens – Profilen teilzunehmen, diesem wirken wir hiermit entgegen.

Wir finden: eine Gewinn – Chance für eine Person !

Zudem werde ich weiterhin bei meinen Gewinnspielen ( ohne Kooperationspartner, außer dies wird ausdrücklich gewünscht ) daran festhalten, das eine Legitimation zu erfolgen hat: Name von KKKarte, oder Ausweis genügt ( Rest abdecken wegen Datenschutz ) so stelle ich sicher das auch nur 1 x mit diesem Namen am jeweiligen Gewinnspiel teilgenommen wurde.

Nach wie vor legen wir Wert auf Fairness und Anstand, leider gibt es einige welche diese Attribute nicht besitzen, und diesem werden wir immer wieder durch unser oben beschriebenes bisher praktiziertes und weiterhin praktizierendes Procedere entgegenwirken.